logocontainer-upper
perspektivekirche
logocontainer-lower

Die Kath. Kindertageseinrichtungen Östliches Ruhrgebiet gGmbH ist Träger von 87 Kath. Kindertageseinrichtungen in den Jugendamtsbezirken Dortmund, Lünen, Herne, Schwerte und Castrop-Rauxel. Als Orte des gelebten Glaubens und als familienunterstützende Bildungseinrichtung gestalten unsere Kindertageseinrichtungen das gesellschaftliche und kirchliche Leben aktiv mit. Eltern schätzen unser klares Profil, das auf dem Selbstverständnis der katholischen Kirche basiert. Unsere Einrichtung steht allen Kindern offen, deren Eltern sich für unsere religiös geprägte pädagogische Ausrichtung entscheiden.

Für unsere zweigruppige Kita Herz Mariä, Preußenstraße 94a in 44532 Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kita-Leitung (m/w/d)

Arbeitsbeginn: ab 01.07.2024
Arbeitsverhältnis: Vollzeit
Arbeitsort: Lünen
Bewerbungsfrist: 31.05.2024
Arbeitszeit: 39.00 Std./Woche
Befristung: Unbefristet

Beschreibung

Es handelt sich um eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit.

Wir suchen Teamplayer, die bereit sind mitzugestalten, Chancen zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen.

Ihr Profil:

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Berufsausbildung zum Erzieher/-in mit der Zusatzqualifikation oder Studium der Sozialpädagogik oder gleichwertig
  • Sie konnten idealerweise bereits erste Berufserfahrung in der (stellvertretenden) Einrichtungsleitung und Personalführung sammeln
  • Sie haben eine Begeisterungsfähigkeit für Innovationen und konzeptionelle Arbeit
  • Soziale Kompetenz und eine positive und wertschätzende Grundhaltung auch in der dialogischen Arbeit mit Eltern sind für Sie selbstverständlich
  • Engagement in der dialogischen Arbeit mit Eltern
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Durchführung systematischer Qualitätsentwicklung mit
  • Sie gehören der kath. Kirche an und  besitzen die Bereitschaft sich innerhalb der Gemeinde zu engagieren und mitzuwirken, da Sie sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Kirche identifizieren
  • Darüber hinaus sind Sie kontaktfreudig, zuverlässig und verbindlich in Ihrem Auftreten
  • PC-Kenntnisse (z.B. Microsoft Office) sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe, selbständiges Arbeiten mit fachlicher Belegung
  • Eine angemessene Freistellung, um Ihren verantwortungsvollen Aufgaben gerecht zu werden
  • Ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • Eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine unbefristete Anstellung mit 39 Wochenstunden, die nach S13 Anlage 2 KAVO vergütet wird
  • Eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) 
  • Darüber hinaus eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Koßmann unter der Telefonnummer 0231 1848 456 gerne zur Verfügung.

 




Ansprechpartner

MichaelaKossmann

Pädagogische Regionalleitung
Telefon: 0231 1848-456
Kath. Kindertageseinrichtungen
Östliches Ruhrgebiet gGmbH
Propsteihof 10
44147 Dortmund

Entdecken Sie unsere vielfältigen Berufsfelder

In unseren aktuellen Stellenangeboten haben Sie nicht das Passende für sich gefunden? Dann ergreifen Sie gerne die Initiative und bewerben Sie sich auf Ihre Wunschposition.

Kontakt
personalgewinnung@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
| |