logocontainer-upper
perspektivekirche
logocontainer-lower

Die Katholische Kindertageseinrichtungen Ruhr-Mark gem. GmbH, Hagen sucht für die Kindertageseinrichtung
St. Marien, Hagen einen
 

Erzieher (m/w/d)

Arbeitsbeginn: ab 01.08.2023
Arbeitsverhältnis: Vollzeit
Arbeitsort: Hagen
Bewerbungsfrist: 31.05.2024
Arbeitszeit: 39.00 Std./Woche
Befristung: Unbefristet

Beschreibung

Die Katholische Kindertageseinrichtungen Ruhr-Mark gem. GmbH ist Träger von momentan
70 Kindertageseinrichtungen in den Dekanaten Hagen-Witten, Märkisches Sauerland und Unna.
 
Der Kindergarten St. Marien ist eine zweigruppige Einrichtung und betreut derzeit
50 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Ihr Profil:

  • Eine Berufsausbildung als Erzieher/-in
  • Soziale Kompetenz und eine positive und wertschätzende Grundhaltung
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse von Kindern und deren Eltern
  • Flexibilität und persönliches Engagement
  • Bereitschaft zur Durchführung systematischer Qualitätsentwicklung
  • Freude im Umgang mit den Kindern 
  • Kontaktfreudigkeit, zuverlässiges und verbindliches Auftreten
  • Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • Ein gutes System an Unterstützung, Beratung und Fortbildung
  • Eine familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine Vergütung und soziale Leistungen nach den Bestimmungen der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) sowie eine Zusatzversorgung
  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz
  • Die Mitarbeit in einem engagierten Team
Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner

MartinaKuhlmann

Fachbereichsleitung Pädagogik
Telefon: 0231 1848 - 540
Kath. Kindertageseinrichtungen
Ruhr-Mark gem.GmbH
Hochstr. 83a
58095 Hagen

Entdecken Sie unsere vielfältigen Berufsfelder

In unseren aktuellen Stellenangeboten haben Sie nicht das Passende für sich gefunden? Dann ergreifen Sie gerne die Initiative und bewerben Sie sich auf Ihre Wunschposition.

 
personalgewinnung@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
| |